Forcefield Knieprotektor Upgrade Performance Armour (300mm x 120mm)

70400404
Forcefield

Forcefield Knieprotektor Upgrade Performance Armour (300mm x 120mm)

Forcefield Performance stellt seit über 20 Jahren technische und Sportschutzkleidung in verschiedenen Formen her und ist der Wegbereiter im Bereich weicher Schutzbekleidung. Nach zahlreichen Auszeichnungen ist Forcefield als der erste Hersteller von weicher Schutzbekleidung annerkannt und bietet weltweit die leistungsstärkste und bequemste Sportschutzbekleidung. Der Forcefield Knieprotektor ist hergestellt aus High Tech Nitrex-Evo®. Die Protektoren sind nach der anatomischen Form desKnies angepasst. Das ergonometrische Design sorgt für den Komfort. Durch die Perforation sind sie perfekt belüftet. Diese Knieprotektoren sind nicht nur zum Motorrad fahren gedacht. Sie eignen sich ebenfalls hervorragend in der Freizeit, beim Boarden, zum Downhill fahren oder auch zum Reitsport. Der Protektor entspricht der EN 1621-1 Norm. Die Protektoren sind zum aufrüsten für reguläreHosen mit Protektorentaschen, verbessern die Sicherheit IhrerHose in beträchtlichem Ausmaß und haben folgende Maße: 300mm x 120mm.

Was ist Nitrex®?

Schutzbekleidung von Forcefield dämpft die Energie, verlangsamt sie und wandelt sie in eine geringere Kraft um, bevor sie den Körper erreicht. Fast alle Forcefield Body Armor Produkte werden unter Verwendung eines dreieckigen Gittermaterials hergestellt, das Moulded Nitrex® genannt wird. Es besteht aus miteinander verbundenen Wänden, bei denen die Breite der Wände unten immer größer ist als oben, wodurch die dreieckige Form entsteht. Zudem sind diese Wände alle miteinander verbunden und machen das Material dadurch in struktureller Hinsicht stabil und robust. Das Material wird bei einem Aufprall bis zu einem bestimmten Grad zusammengedrückt, geht dann jedoch langsam in seine Ausgangsform und -größe zurück. Dadurch wird die Zeit maximiert, die die Energie benötigt, um hindurch zu gelangen, wodurch der maximale Energieanteil aufgenommen werden kann.

RPT

Mehrere Aufpralle sind für die Mehrheit der Schutzbekleidung nicht gut. Schutzbekleidung von Forcefield wurde so entwickelt das sie mehreren Aufprallen standhält. Viele Arten von Schutzbekleidung verschlechtern sich nach einem Aufprall und werden daher unbrauchbar. Nicht so bei den Protektoren von Forcefield. Schutzbekleidung von Forcefield ist nach dem Aufprall genau so stark wie vor dem Aufprall und schützt den Tragenden dadurch bestmöglichst.

Prüfnorm EN1621-

Was ist der Unterschied zwischen der Prüfnorm EN1621-1 und EN1621-2 bzw. Level 1 und Level 2?Getestet wird wie folgt: ein 5 kg schwerer Stempel wird aus 1 m auf den Protektor fallen gelassen Spitzenschlagkraft ca. 150-180 kN)EN1621-1 bedeutet das es sich dabei um ein Protektor für Schulter, Ellenbogen bzw. Knie handelt.Die EN1621-2 Norm sagt aus das es sich dabei um einen Brust bzw. Rückenprotektor handelt.Die Restkraft darf bei Level 1 noch 18kN betragen und bei Level 2 sogar nur noch 9kN.

Ausstattung Forcefield Knieprotektor Upgrade Performance Armour
  • Nitrex Evo® Technologie
  • geprüft nach EN 1621-1 Norm
  • Antibakteriell
  • schnelltrocknend
  • ergonomisches Design für bequemes tragen
  • sehr leicht
  • RPT (mehrfach verwendbar nach einem Aufprall)
  • 100% PVC Nitrile
*** Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Hast Du Fragen zu diesem Produkt?
Chris
Deine Zahlungsmöglichkeiten
LiveZilla Live Chat Software